System Design und OEM Customizing

System Design

Die Entwicklung und das Design von N-TEC Lösungen erfolgt überwiegend in Deutschland. Auch die Fertigung findet, zum Teil vom Blech weg, in Deutschland statt, genauso wie die Endmontage und Qualitätsendkontrolle. Dadurch kann N-TEC jederzeit und auch kurzfristig auf spezielle Kundenanforderungen reagieren. Wo noch keine passende Lösung vorhanden ist, können individuelle Sonderlösungen geschaffen werden, und das bereits in kleinsten Stückzahlen.


Ob nur eine geringfügige Anpassung gefordert ist, wie etwa die Änderung der Farbgebung oder kleinere mechanische Anpassungen bestehender Lösungen und Systeme nötig sind, oder auch ein komplettes Neudesign von Produkten, angepasst an die spezifischen Anforderungen des Kunden, spielt dabei keine Rolle. N-TEC kann auf über 25 Jahre an Erfahrung in Design und Entwicklung von Sonderlösungen zurückgreifen.

Je nach Art der Änderung erfolgt die Lieferung in wenigen Tagen, bei Neuentwicklungen werden Prototypen in der Regel schon innerhalb von ca. 6 Wochen nach Freigabe des Designs geliefert.

Die Entwicklung und Produktion erfolgt dabei immer nach den Richtlinien der DIN EN ISO 9001 und DIN EN ISO 14001. Bei Bedarf führt N-TEC mit seinen Partnern auch die nötigen Prüfungen zur elektromagnetischen Verträglichkeit (EMV) durch.